Haus der Bayerischen Geschichte

Wo Regensburg

Haus der Bayerischen Geschichte, mitreißend, vielseitig, innovativ!

Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht. Darum geht es in der Dauerausstellung des Museums.

Du wirst am Eingang von einem vier Meter großen Löwen begrüßt. Für Spannung sorgt der Entdeckerpfad, eine rasante Tablet-Rallye, verzwickte Rätsel im Kinderfaltblatt, spannende Gruppenaktivitäten in der Museumspädagogik, außergewöhnliche Programme an der digitalen Werkbank und exclusive Projekte im Medienlabor.
Inclusive 60 minütiger Führung.

Bitte beachtet, dass sich das Programm nach den gültigen Corona-Regelungen richtet.

Busfahrt nach Regensburg für Kinder und Jugendliche von 10 - 16 Jahren.

Abfahrt: Dultplatz Sulzbach-Rosenberg, 9:00 Uhr
Rückkunft: Dultplatz Sulzbach-Rosenberg, ca. 15:00 Uhr

Kosten: 8 €, inkl. Busfahrt sowie Museum mit Führung

Verantwortlich: Kommunale Jugendarbeit Amberg-Sulzbach

Zurück